MINT Nr. 46

MINT Nr. 46

Jetzt im Handel erhältlich.

MINT abonnieren

MINT Nr. 46 bestellen

Inhalt der Ausgabe

Paul Bartsch

Paul Bartsch

Der Liedermacher und Medienpädagoge Paul Bartsch zeigt uns seine Plattensammlung, die nur aus Live-Alben besteht.

Studio 54

Studio 54

Wie der New Yorker Nachtclub zum Epizentrum der Disco- Bewegung wurde und die Vinyl-Kultur für immer veränderte.

25 essenzielle Disco-LPs

25 essenzielle Disco-LPs

Von Giorgio Moroder bis Grace Jones, von Daft Punk bis Madonna: Diese zeitlos guten Disco-Alben werten jede Sammlung auf.

Vinyl-Report Sachsen

Vinyl-Report Sachsen

Wir erkunden die Plattenläden von Dresden, Leipzig und Chemnitz, besuchen ein Presswerk und ein Liebhaber-Label.

Master Class

Master Class

In seiner Reihe zu großen Vinyl-Klassikern befasst sich Frank Wonneberg mit „Brothers In Arms“ von den Dire Straits.

Bill Smith

Bill Smith

Der britische Cover-Designer spricht über seine jahrzehntelange Arbeit und stellt seine persönlichen Lieblingsmotive vor.

Weitere Inhalte der Ausgabe

Soundtrack Of My Life: Danny Elfman über „Electric Ladyland“ von The Jimi Hendrix Experience / Vinyl Bits / 33 1/3 – Covermotiv: Augen / Vinyl-Vorschau / Frag doch Dr. MINT: Warum sind die Mittellöcher bei neueren Schallplatten oft nicht präzise zentriert? / Enthüllt: „Blood Sugar Sex Magik“ von Red Hot Chili Peppers / HiFi: Praxistests: Plattenspieler, Tonabnehmer und Standlautsprecher / Plattenschrank: Auf 38 Seiten Reviews und ausführliche Features zu neuen Veröffentlichungen und Reissues / Sleeveface

Die nächste MINT-Ausgabe Nr. 47 erscheint am Donnerstag, 23. September 2021.


MINT ist das Magazin für Vinyl-Kultur. Seit 2015 ist es das Sprachrohr der Vinyl-Community. Achtmal pro Jahr berichtet MINT in großen Reportagen und Hintergrundberichten über die Welt des Vinyls. In aufwändig recherchierten Titelgeschichten beleuchten wir Themen, die die Vinyl-Community bewegen, etwa Counterfeits und Bootlegs, die Zukunft der Schallplatte oder Sammelsucht. In ausführlichen Plattenbesprechungen widmen wir uns gleichberechtigt Musik und ihrer Präsentation auf Vinyl. Regelmäßig berichten wir über die neusten Entwicklungen auf dem HiFi-Markt und stellen in verständlichen Tests neue Geräte vor. MINT wendet sich vor allem an Leute, die Musik lieben und auf LP hören. Erhältlich ist MINT im Zeitschriftenhandel und in mehr als 200 Plattenläden, bei HiFi-Händlern und Mailordern. Die Auflage von MINT liegt derzeit bei 45.000 Exemplaren (Stand: Januar 2018).